Ehrliche Bauchgeschichten #4 – heute: eine haarige Angelegenheit

pregnant-mother-problems-comics-illustrations-kos-og-kaos__605

Na? Siehst du deine Füße noch? Diesen Satz hören Hochschwangere nicht selten. Aber ich verrate euch mal was: die Füße sind gar kein Problem. Eine leichte Beugung nach vorne – tadaa – da sind die Füße wieder im Sichtfeld. Manche wollen ihre aber auch gar nicht mehr sehen – denn dank Wassereinlagerungen (zum Glück bin ich davon bislang immer verschont geblieben) gehören diese auch nicht mehr wirklich zu den hübschesten Körperteilen. Also hat so ein Bauch als Sichtschutz manchmal auch Vorteile. Gut, das Styling der unteren Extremitäten wird schwierig, aber für hübsche Sommerfüße kann man ja zum Glück eine Pediküre buchen. Weiterlesen

Ehrliche Bauchgeschichten #3 – heute: Drama, Baby!

Bildschirmfoto 2016-05-07 um 06.39.34

Das Thema Hormoncocktail in der Schwangerschaft und dessen unschöne Nebenwirkungen habe ich ja letztes Mal bereits erwähnt. Dass schwangere Frauen dank diesen oft zwischen Furie und Heulboje hin und her schwanken ist ebenfalls hinreichend bekannt. Auch ich bilde da keine Ausnahme. Ich glaube, meine Familie würde mich manchmal ganz gerne an die Wand klatschen. Oder bis zum Ende der Schwangerschaft nach Honolulu ausquartieren. Weiterlesen

Vatertag

Herzwolke

Der Duden hat gleich 3 Definitionen für Vater:

  1. Mann, der ein oder mehrere Kinder gezeugt hat.
  2. Mann, der in der Rolle eines Vaters ein oder mehrere Kinder versorgt, erzieht
  3. Mann, der als Beschützer, Helfer, Sorgender für andere da ist, eintritt

Alle 3 können zutreffen. Oder auch nur einzelne. Ich habe einen, der auf Definition 1 passt. Und einen, auf den die Punkte 2 und 3 zutreffen. Und noch viele Punkte mehr. Weiterlesen

Ehrliche Bauchgeschichten – heute: Nahtoderfahrungen in der Badewanne

Badewanne

Wenn man sich im www, auf Blogs, Instagram oder Social Networks so umschaut, bekommt man den Eindruck, schwanger sein ist wunderschön. Naja, das ist es ja auch. Meistens. Aber eben nicht nur. Schwangerschaft bedeutet nicht nur zarte Stupser von innen, volles Haar, strahlende Haut, glückseliges Lächeln und ungeduldige Vorfreude. Schwanger sein kann auch verdammt unbequem sein. Und anstrengend. Ja, sogar gefährlich! Das glaubt ihr nicht? Dann erzähle ich euch mal eine wahre Geschichte über die Tücken der Schwangerschaft: Weiterlesen

Limetten-Käsekuchen mit Karamellkruste

LimettenKaesekuchen2

Kürzlich schickte mir meine Schwester ein Bild von einem Avocado-Limetten-Käsekuchen. Ich muss zugeben, die Kombination schien mir dann doch etwas zu crazy, aber der Gedanke an einen Limetten-Käsekuchen ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Also beschloss ich, das Rezept für meinen Blaubeer-Zitronen-Käsekuchen etwas abzuwandeln und mit einer knusprigen Karamellkruste zu toppen. Das Bild haben manche von Euch ja bereits beim letzten Wochenende in Bildern gesehen und nachdem einige Nachfragen kamen, habe ich das Rezept natürlich gerne für euch verbloggt: Weiterlesen