1 Jahr Glück³

Geburtstag_Nesthaekchen

Mein liebes Nesthäkchen,
heute ist dein erster Geburtstag. 1 Jahr ist es nun schon her, dass du mit deiner Geburt unsere Familie komplett gemacht hast. 1 Jahr sind wir nun schon zu fünft! Ich bin jeden Tag zutiefst dankbar, dass du entschieden hast, dass du noch fehlst in unserer Familie. Du bereicherst unser Leben auf so viele Weisen – die Liebe hat sich mit dir verdreifacht, auch das Glück, das Lachen, das Kuscheln. 3 Kinder sind unglaublich toll! Weiterlesen

Nesthäkchen wird 1 – Geschenkideen zum ersten Geburtstag

Es ist immer wieder unglaublich, wie schnell die Zeit mit Kindern verfliegt. In wenigen Tagen wird das Nesthäkchen schon 1 – dabei ist sie doch quasi gerade erst geboren! Natürlich stellt sich bei jedem Kind die Frage nach Geschenkideen – vor allem bei jüngeren Geschwisterkindern – denn da hat man meist schon so viel. Ich habe hier mal einige Ideen für den 1. Geburstag für euch gesammelt – an vielen haben auch größere (Geschwister-)Kinder noch viel Freude! Mit einem Klick auf die Bilder könnt ihr sie direkt nachshoppen 😉 Ein paar davon werden auch auf (oder neben) dem Geburtstagstisch des Nesthäkchens stehen. (Ich hätte am liebsten alle gekauft 😀 ) Ihr könnt ja mal raten, welche es werden… Weiterlesen

DIY: Schultüten-Muffindeko für die Einschulung

Einschulung_Muffins

Bald ist es wieder so weit – für viele aufgeregte Sechsjährige beginnt eine besondere Zeit – sie kommen in die Schule! Viele Familien feiern den Schulanfang im kleinen oder auch größeren Kreis. Wir haben letztes Jahr zur Einschulung des Lausdirndls Muffins gebacken und eine schöne Schultüten-Deko dazu gebastelt. So hatten wir in den laaaangen Sommerferien auch eine schöne Beschäftigung für gelangweilte oder auch ungeduldige Ferienkinder und die Muffins waren DER Hingucker auf dem Kaffeetisch! Weiterlesen

Baby’s One Pot Pasta mit Zucchini und Karotte

Baby_OnePotPasta

Wenn die Mama Bloggerin und Istagramverrückt ist und der Papa einen YouTube Kochkanal hat, muss eben auch das Baby diverse Foodtrends mitmachen 😉 Nein, Spaß. Eigentlich entstand dieses Rezept aus der Verlegenheit heraus. Es war Essenszeit und keine Sauce im Haus für die Nudeln, dafür aber noch Zucchini und Karotten. Also gab es heute Cynthia’s Freestyle One Pot Pasta für’s Nesthäkchen. Und da es ihr offenbar gut geschmeckt hat, hier für euch das Rezept: Weiterlesen

Er

Er_kuchen

Ich beobachte ihn heimlich, während ich Mehl, Zucker und Vanille aus dem Küchenschrank nehme und Eier und Butter aus dem Kühlschrank dazu lege. Wie er auf dem Sofa sitzt und versucht, Fußball zu schauen. Die jüngste Tochter sitzt auf seinem Schoß, kneift ihm immer wieder in die Nase und versucht, nach seinem „Fußballbier“ zu schnappen . Die mittlere Tochter malt. Die älteste sitzt daneben und stellt ihm fortwährend Fragen zum Spiel, von der Art, wie es Kinder eben tun. Weiterlesen

Der Käfer

kaefer

Das Nesthäkchen hat einen Käfer gegessen. Also, keinen großen. Nicht einmal einen Marienkäfer. Nur einen winzig kleinen, stecknadelkopfgroßen braunen Käfer. Genau gesehen habe ich es natürlich nicht, wie sie den Käfer in den Mund steckte. Ich stand nämlich gerade vor dem Kleiderschrank und zog mich an, während das Nesthäkchen neben mir vor dem Fenster auf dem Boden saß. Aber eben war da noch dieser kleine Käfer gewesen, das hatte ich wohl mit einem „ah, da ist ein Käfer“ in meinen seitlichen Hirnwindungen registriert. Zu weit hinten jedoch, um dem ein logisches „ich setze das Kind vielleicht besser woanders hin“ hinterherzudenken. Weiterlesen

Kompetente Kinder

kompetenteKinder

Manchmal wünschte ich mir, ich hätte die Entspanntheit, die Leichtigkeit und das Vertrauen auf mein Bauchgefühl im Bezug auf die Babyzeit schon früher – bei den beiden Großen gehabt. Ich erlebe dieses erste Babyjahr diesmal als so entspannt und easy – das ist so ein schönes Gefühl! Natürlich ist das Nesthäkchen auch ein sehr zufriedenes, liebes und pflegeleichtes Baby – was es noch leichter macht.

Gerade bei der Traumtänzerin – meiner Erstgeborenen – war ich oft fürchterlich unsicher. Ich hatte keine Erfahrung als Mama, war häufig ängstlich oder verunsichert und las daher viel in Büchern. Weiterlesen

9 Monate Nesthäkchen

9MonateNesthaekchen

9 Monate ist das Nesthäkchen schon auf der Welt – streng genommen sogar 9 ½ – gestern war sie genau 41 Wochen +2 Tage alt – exakt so lang, wie ihre Schwangerschaft dauerte! Seit dem letzten Update vor 6 Monaten hat sich natürlich viel getan – so ein Baby entwickelt sich im ersten Jahr ja in Mopsgeschwindigkeit. Haha. Darum halte ich hier mal für uns (und euch natürlich) ein paar Daten fest: Weiterlesen

Fünf ♥

Tattoo

Als mein Mann und ich im Sommer 2004 heirateten, beschlossen wir, auch unsere Familienplanung in Angriff zu nehmen. Aber so einfach, wie wir uns das vorgestellt hatten, klappte es leider nicht. Ich hatte einen sehr unregelmäßigen und langen Zyklus und nach rund 1 Jahr vergeblichen Hoffens begaben wir uns daher zur Unterstützung in Kinderwunschbehandlung. Es brauchte zwar immer noch eine Weile, aber letztendlich nicht viel, nur ein leichtes medikamentöses „Anstupsen“ und im Frühjahr 2006 war ich zum allerersten Mal schwanger. Weiterlesen

Ist glücklich das neue reich?

gluecklich_reich

Neulich las ich diesen Spruch „happy is the new rich“. Er sprach mich spontan sehr an und ich dachte darüber nach – ist glücklich sein das neue reich? Für mich persönlich heißt die Antwort: ja, absolut! (wobei man theoretisch das Wort „neu“ streichen könnte). Denn glücklich sein ist nicht einfach – gerade in diesen Zeiten. Aber wenn man es schaffen kann, sein inneres Glück nicht von äußeren Umständen abhängig zu machen, ist man reich. Weiterlesen