Die anderen Tage

Ich würde mich als glücklichen Menschen bezeichnen an den meisten Tagen. Ich bin dankbar für alles, was ich habe. Einen tollen Mann, wunderbare, gesunde Kinder, eine prima (Groß-)Familie, ein schönes Häuschen, nette Menschen, genug zu essen. Ich nehme jeden Tag … Weiterlesen

Pausetaste

Es ist 9 Uhr. Das Nesthäkchen ist im Stubenwagen eingeschlafen und ich unterdrücke den Impuls, augenblicklich auf Speedmodus umzuschalten, vom Wäschekorb zur Waschmaschine zu flitzen, den Frühstückstisch gründlich abzuputzen oder den Staubsauger aus dem Keller zu holen. Stattdessen mache ich … Weiterlesen

Wiederholomat

Man sagt, Frauen sprechen am Tag 16.000 Wörter. Dann schaffe ich wohl an die 32.000. Ich muss meinen Kindern nämlich alles doppelt und dreifach sagen! An manchen Tagen denke ich ernsthaft, ich werde verrückt! Ein kleiner Auszug aus unserem Alltag … Weiterlesen

Lost & Found

Puh, heute war nicht Traumtänzerins Nachmittag. Das erste verzweifelte „MAMA!“, das sich durch mein Trommelfell direkt ins Herz bohrte, wurde begleitet von Tränen und einer leeren Zahndose, die sie mir unter die Nase hielt. Das Lausdirndl hatte diese gemopst und … Weiterlesen